Mann steht an farnbewachsener Felswand

Lust auf Madeira? – Fancy Madeira?

(English below) Levadas führen durch üppig feuchten Lorbeerwald. Kilometerweit – durch dunkle Tunnel, entlang steiler Felsen. Hoch oben liegt die Paul da Serra – ein Griff in die Wolken, darunter das blaue Meer. Im Osten ein bunter Zipfel Land im stürmischen Wind – so ganz anders, die karge Schönheit Ponta de São Lourenço …

Burgruine auf grüner Wiese unter dicken Wolken

Medizin gegen Fernweh – Medicine against wanderlust

(English below) Na, wenigstens das Archiv macht’s momentan möglich. Ab nach Schottland, genauer gesagt in die einsamen Nordwest Highlands. Endlich, endlich ist sie fertig, die Galerie meiner Landschaftsfavoriten. Reinster Balsam für die geschundene Fernweh-Seele. Und? Habt Ihr Lust auf Eindrücke aus Glen Coe Valley, der Isle of Skye, Applecross und dem faszinierend wilden Assynt? …

Sonnenaufgang über dem Wolkenmeer

Ausklang – Make love your goal

(English below) – Einige werden diese Zeile kennen. Sie stammt aus dem Lied „The Power Of Love“ von Frankie Goes To Hollywood. Ein Song, der nach über 36 Jahren nichts an seiner Kraft und unglaublichen Intensität verloren hat. Perfekt zum Jahresausklang. Jedesmal wenn ich ihn höre, …

glitzernde Wellen unter dramatischem Wolkenhimmel

Wandelbar und kraftvoll – Changeable and powerful

Wasser – wandelbar und kraftvoll.  Nirgendwo ist das für mich eindrucksvoller zu erleben als am Meer. Dort, wo sich scheinbar die Wolken mit den Wellen vereinen. Ein unablässiger Kreislauf aus Geben und Nehmen, aus Verdunstung und Niederschlag, angetrieben…

Berge und Bäume spiegeln sich im grün-weißen Wasser

Sie wollen immer nur das eine – All they want is one thing

Sie wollen immer nur das eine Bild, genau DAS Bild vom zauberhaften Hintersee in Ramsau b. Berchtesgaden. Nein, dieses hier ist es nicht! Falscher Standort des Fotospots. Welches berühmte Motiv meine ich?…

Kalkstein in Toeilettenform an Küste in schwarzweiß

Stilles Örtchen – Smallest room

Trotz stundenlanger Wanderung an der Westküste Fuerteventuras im Istmo de la Pared habe ich mir den Gang zu diesem wohlgeformten Thron aber verkniffen… Für meine Bedürfnisse doch ein wenig zu exponiert. Still war es aber schon, jedenfalls bei Ebbe. 🙂 Die Dünenlandschaft des Istmo de la Pared gehört zum Parque Natural de Jandía, dem größten Schutzgebiet der kanarischen Insel. Läuft man von der Ortschaft La Pared in Richtung Süden, erwartet einen beim Abstieg an das Meer ein Traum aus Formen und Farben…

Birke in blühender Heide

Heideblüte – Heather blossom

Es ist August und wie jedes Jahr verwandelt sich das karge Land der Lüneburger Heide langsam in einen Traum aus Violett. Diesen Sommer wegen der anhaltenden Trockenheit sicher ein wenig verhaltener als sonst. Doch haben nicht auch solche sanften Pastellfarben ihren ganz eigenen Reiz? …

Sonnenaufgang über Wolkenmeer

Wolkenmeer – Sea of clouds

Nachts um halb drei; keine von mir sonderlich bevorzugte Zeit zum Aufzustehen. 🙂 Knappe vier Stunden später saß ich im Flugzeug und schaute mit trägen Augen aus dem kleinen Fenster, eingelullt von dem dumpfen Geräusch der Motoren. Langsam verblichen die letzten Sterne und das dunkle Schwarz des Himmels färbte sich in ein kräftiges Nachtblau. Und was ich dann zu sehen bekam, ließ schlagartig alle Müdigkeit aus meinen Knochen entweichen…