Lust auf Madeira? – Fancy Madeira?

(English below) Levadas führen durch üppig feuchten Lorbeerwald. Kilometerweit – durch dunkle Tunnel, entlang steiler Felsen. Hoch oben liegt die Paul da Serra – ein Griff in die Wolken, darunter das blaue Meer. Im Osten ein bunter Zipfel Land im stürmischen Wind – so ganz anders, die karge Schönheit Ponta de São Lourenço …

Nachschub gegen Fernweh. 🙂 Meine überarbeiteten Madeirabilder sind online. Hier geht’s zu den zwei Galerien.

Levadas lead through lush humid laurel forest. For kilometres – through dark tunnels, along steep rocks. High above is Paul da Serra – a reach into the clouds, below the blue sea. To the east, a colourful corner of land in the stormy wind – so very different, the barren beauty of Ponta de São Lourenço.

Supplies against wanderlust. 🙂 My revised Madeira images are online. Click here for the two galleries.

Images and Text © Simone Foedrowitz (F O T O H A B I T A T E). All Rights Reserved.

25 Comments

  1. super Fotos und scheint ja ziemlich felsig dort zu sein ! Lust ja und da würde ich vermutlich die Kamera nicht mehr aus den Händen legen !!! Sehr gut

    Gefällt 1 Person

    1. 😊 Ja, stimmt! Man kommt vom Fotografieren tatsächlich schwer los. Eigentlich ist die Insel ein Felsklotz mit ner flachen Hochebene drauf. Der kleine Mietwagen mit wenigen PS musste ziemlich kämpfen, da hoch zu kommen. Und es gibt zig Tunnel. Manchmal für meinen Geschmack zu viele. Aber was will man machen? Ist halt nicht platt wie Norddeutschland 😉

      Gefällt 2 Personen

    2. Danke ! Madeira gehört glaub zu Portugal wenn ich mich nicht irre !
      Ja die Mietwagen, ich nehme eigentlich auch immer die kleinsten Modelle im Urlaub. Das reicht ja auch und man will ja auch die Fahrt geniessen und nicht durch die Gegend rasen ! Schönes Wochenende !

      Gefällt 1 Person

    3. Renaldo kommt von Madeira, hast also recht mit Portugal 😊 Dir auch ein schönes Wochenende!

      Gefällt 1 Person

    4. Portugal wusste ich aber Madeira nicht !!! Danke

      Gefällt 1 Person

    5. Wusste ich bis zu meiner Reise auch nicht 😊

      Gefällt 1 Person

  2. Traumhaft schöne Fotos. Danke fürs Mitnehmen 😊. Da bekommt man richtig Lust wieder nach Madeira zu reisen …

    Gefällt 2 Personen

    1. Ja, ich hatte auch gerade eine schöne Erinnerungszeit. Gegen ein echtes Live-Erlebnis hätte ich aber auch nichts 😉

      Gefällt 2 Personen

  3. Deine Bilder sind herrlich anzuschauen. Ich staune auch, wenn ich alte Bilder überarbeite, wie sie leuchten und wie schön es ist, sich auf diese Weise an die REisen zu erinnern.
    Lieben Gruß
    Maren

    Gefällt 1 Person

    1. Ja, da hast Du recht. Es macht mir gerade viel Spaß an unterschiedlichen Orten zu sein und Erinnerungen wieder aufleben zu lassen. Dann sieht man erstmal, wie viel man doch schon so gesehen und erlebt hat. Das schafft Dankbarkeit. LG zurück!

      Gefällt 2 Personen

  4. Sieht aus wie ein Paradis auf Erde.

    Gefällt 1 Person

    1. Die Insel ist an vielen Orten wirklich sehr schön. Reine Strandfans kommen jedoch weniger auf ihre Kosten. Dazu ist Madeira zu steinig.

      Gefällt 1 Person

  5. Bei den Fotos bekommt man wirklich Lust auf die Insel!
    Liebe Grüße, Horst

    Gefällt 1 Person

    1. Madeira ist an vielen Ecken wirklich schön. Der wilde, grüne Norden und die schottische anmutende Hochebene haben mir am besten gefallen. LG zurück!

      Gefällt 2 Personen

  6. Oh Ja, definitiv Lust auf Madeira! LG Hania

    Gefällt 1 Person

  7. Deine schöne Madeira-Fotogalerie, liebe Simone, weckt meine Reiseerinnerungen.
    Vor 25 Jahren habe ich einen schönen Urlaub auf Madeira verbracht.
    Wir sind fast täglich gewandert, manchmal auch gefährliche Strecken, und ich mußte immer wieder meine Höhenangst überwinden an Passagen, wo der Wegesrand zum Abgrund nur schmal war, manchmal mußten wir auf dem Levadarand balancieren – das war eine echte Herausforderung für mich. Dennoch war ich von der Natur, Pflanzenwelt und der weitgehenden Stille sehr entzückt.
    Herzensgruß von mir zu Dir 🙂

    Gefällt 3 Personen

    1. Schön, dass meine Bilder Deine Reiseerinnerungen geweckt haben. Ja, die Insel muss man sich wirklich „erarbeiten“. Es gibt dort so wunderschöne Wanderwege entlang der Levadas. Und an vielen Stellen Natur pur. Besonders im Norden. Richtig wild. Der Süden ist allerdings doch schon ziemlich zersiedelt. Das wird vor 25 Jahren sicher anders gewesen sein. Vielleicht kommst Du ja noch mal hin! LG zurück und ein schönes Wochenende!

      Gefällt 1 Person

  8. Wow. These are excellent photos, beautiful depth. The island must be a geologist’s and botanists dream (as well as a photographer’s)!

    Gefällt 2 Personen

    1. Madeira is a rugged beauty and you almost have to conquer the island. But if you do this, for example, on hikes, you are rewarded with incredible, wild nature.

      Gefällt mir

  9. Du hast mich mit diesen herrlichen Fotos tatsächlich gedanklich wieder nach Madeira gebracht. Es war genau so schön dort. Wir waren 2018 dort und bestimmt nicht das letzte Mal. Liebe Grüße!

    Gefällt 2 Personen

    1. Freut mich, dass ich schöne Erinnerungen bei Dir geweckt habe. Ich denke auch, ich möchte noch mal hin. Der Norden hat mir sehr gut gefallen und Wandermöglichkeiten gibt’s ja reichlich! LG zurück!

      Gefällt 2 Personen

  10. Wow, das sieht so schön aus! Der Mensch (dein Mann?) wirkt, als stünde er in einem überdimensionierten Botanischen Garten 😉 Diese Üppigkeit. Prächtig!

    Gefällt 1 Person

    1. Ja, mein Mann musste mal wieder herhalten, um das Größenverhältnis besser darzustellen. 😊

      Gefällt 1 Person

Kommentare sind geschlossen.