sprudelndes Wasser im Trog - orangefarben

Erfrischungen am Wegesrand – Refreshments along the way

Nach einer anstrengenden Wanderung ist so ein Trinkwasserbrunnen aus klarem Quellwasser die reinste Wohltat. Ramsau b. Berchtesgaden hat in seinem Bergkurgarten sogar ein Kneippbecken für Kaltwasseranwendungen und ein Solegradierwerk stehen. Der Eintritt für die Heilanwendungen ist frei…

Weg auf einer grünen Alm vor Bergmassiv

Wo ist Heidi? – Where is Heidi?

Ich konnte kaum glauben, was ich da sah, als ich aus dem dunklen Waldstück trat. Vor mir eröffnete sich der Blick auf eine märchenhafte Almlandschaft unter einem strahlend blauen Himmel. Idyllischer könnte die Bindalm im Klausbachtal des Berchtesgadener Nationalparks kaum liegen…

Auf Ast stehende überrascht blickende Ziege beim Fressen

Noch alle da? – Everyone still there?

Der Winter ist zwar noch nicht rum, aber langsam wird es für mich wieder Zeit aufzutauchen und Euch in die schöne Welt der Berchtesgadener Alpen mitzunehmen. Dieser süße Opener auf vier Hufen ist zwar keine Gämse, aber die Nachbarin meiner Ferienwohnung in Ramsau war mindestens genauso kletterfreudig. Keine Turnerei war ihr zu anstrengend, um an jedes noch so weit entfernte Blatt zu gelangen…

Streifenhörchen auf Stein

Auf Beobachtungsposten – On observation post

Selbst wenn Du glaubst, Du bist ganz alleine an der Küste Fuerteventuras unterwegs: Du irrst! Sie beobachten Dich genau! Jeden Deiner Schritte, jede Deiner Bewegungen. Und spätestens beim markanten Knistern der Brottüte fängt der steinige Boden plötzlich an zu leben…

Kalkstein in Toeilettenform an Küste in schwarzweiß

Stilles Örtchen – Smallest room

Trotz stundenlanger Wanderung an der Westküste Fuerteventuras im Istmo de la Pared habe ich mir den Gang zu diesem wohlgeformten Thron aber verkniffen… Für meine Bedürfnisse doch ein wenig zu exponiert. Still war es aber schon, jedenfalls bei Ebbe. 🙂 Die Dünenlandschaft des Istmo de la Pared gehört zum Parque Natural de Jandía, dem größten Schutzgebiet der kanarischen Insel. Läuft man von der Ortschaft La Pared in Richtung Süden, erwartet einen beim Abstieg an das Meer ein Traum aus Formen und Farben…

rauschendes Wasser in einer Schlucht

Geotop 172R018

Kennt Ihr eigentlich alle Eure Geotope in der Gegend? Nein? 😉 Ehrlich gesagt, wusste ich bis vor kurzem gar nicht, wie viele Geotope es im Raum meiner Heimatstadt Hannover zu entdecken gibt. Darunter viele eher unscheinbare wie Findlinge, aber auch größere wie das Altwarmbüchener Moor. Was sind eigentlich Geotope? …

Brandung an Felsen in schwarzweiß

Die Wand – The wall

An jenem Abend trieb der Wind unerbittlich mächtige Wellen des Atlantiks gegen die Westküste Fuerteventuras. Doch die meterhohen Felswände ließen sich nicht so einfach erobern.  Mit lauten Dröhnen brach das Meer am dunklen Stein und sprühte wütend seine weiße Gischt in den orangeroten Himmel hinauf…