Rabe Kopfbild

Schwarz wie die Nacht

Manch einen machen sie Angst, andere sind von ihnen fasziniert. Zu Raben und Krähen haben Menschen seit jeher ein zwiespältiges Verhältnis. Sie gelten als heilige Tiere bis Unglücksboten. Fakt ist, neben Delfinen, Affen, Elefanten und Kraken gehört die Gattung Corvus zu den intelligentesten Tieren der Welt. Und das hat jede Menge Vorteile …

La Palma – niemals langweilig

Wandern in spektakulären Landschaften. Hoch oben auf der Wetterscheide der Insel – kilometerlang durch eine Vulkanlandschaft – karg, bunt und bizarr. Der Norden dagegen grün und nass. An hohen Gebirgszügen regnen sich die Passatwolken ab, Lebensgrundlage für den immergrünen Lorbeerwald. Die Isla Bonita ist geballte Vielfalt auf engstem Raum …

mehrfarbiges buntes Sandmuster

Muster(haftes)

Runterkommen — entschleunigen — den blick ruhen lassen — wahrnehmen — staunen — hinterfragen — oder einfach nur genießen — so viel zu entdecken — am sandstrand — muster — strukturen — geformt von wind und wellen — geformt von veränderungen — von lebendigkeit …

Mann und weisser kleiner Hund schauen sich an

Liebesbande – oder – näher ran für mehr Emotion im Bild

Ich konnte einfach nicht widerstehen. Als mir Thomas und Milow, sein kleiner Bolonka-ShihTzu Mix in der Eilenriede Hannover begegneten, war mein Wunsch, die beiden zu fotografieren sofort geweckt. Portraitfotografie von Hunden und ihren Besitzer*innen sind für mich als Naturfotografin eigentlich gar nicht mein Metier, aber mein Bauch sagte mir: „Das darfst Du Dir jetzt auf keinen Fall entgehen lassen! „Tja, WAS eigentlich?“ …

Fruchtstand Kuhschelle in schwarzweiss

Was fasziniert Dich an Deinem Fotomotiv?

Wenn ich fotografiere, leitet mich anfangs genau diese Frage. Was fasziniert mich an dem, was ich da sehe? Und noch wichtiger: Wie kann ich genau DAS, was ich so besonders finde, mit fotografischen Mitteln darstellen? Wie am besten meine Emotionen transportieren? Eine Möglichkeit ist die Schwarzweißfotografie …

steile tonnenförmige rotfarbene Felsklippen am Meer

Handa Island – Vogelparadies im Nordwesten Schottlands

Steil, steiler, am steilsten. Das ist Handa Island, ein 3.08 km² großes Vogelschutzgebiet internationaler Bedeutung. Die mächtigen Felswände der vom Scottish Wildlife Trust verwalteten Privatinsel sind nicht minder beeindruckend wie die zahlreichen Vogelarten, die hier ihre Nester bauen: Im Sommer insgesamt rund 100.000 Seevögel, darunter …

See vor schneebedeckten Berggipfeln

Vielfalt Neuseeland – Diversity New Zealand

(English below) Neuseeland war für mich immer ein Inbegriff von Naturvielfalt. Wo sonst kann man den Tag morgens mit einem Gang auf dem Gletscher beginnen, mittags einen Rundgang durch den Regenwald drehen und am Nachmittag im Pazifik am Sandstrand ein erfrischendes Bad genießen? …

Mann steht an farnbewachsener Felswand

Lust auf Madeira? – Fancy Madeira?

(English below) Levadas führen durch üppig feuchten Lorbeerwald. Kilometerweit – durch dunkle Tunnel, entlang steiler Felsen. Hoch oben liegt die Paul da Serra – ein Griff in die Wolken, darunter das blaue Meer. Im Osten ein bunter Zipfel Land im stürmischen Wind – so ganz anders, die karge Schönheit Ponta de São Lourenço …

Burgruine auf grüner Wiese unter dicken Wolken

Medizin gegen Fernweh – Medicine against wanderlust

(English below) Na, wenigstens das Archiv macht’s momentan möglich. Ab nach Schottland, genauer gesagt in die einsamen Nordwest Highlands. Endlich, endlich ist sie fertig, die Galerie meiner Landschaftsfavoriten. Reinster Balsam für die geschundene Fernweh-Seele. Und? Habt Ihr Lust auf Eindrücke aus Glen Coe Valley, der Isle of Skye, Applecross und dem faszinierend wilden Assynt? …