blühendes Gänseblümchen von unten

1000 Gründe – 1000 reasons

… nicht auf eine schmale Kompaktkamera zu verzichten, keinen englischen Rasen zu wollen, im Gegenlicht zu fotografieren, trotz Sonnenlicht zu blitzen und statt Wildkraut im Garten zu jäten, einfach auf dem Gras zu liegen und den Kopf in die Sonne zu recken. Das ca. 10 cm große Gänseblümchen, Bellis perennis, heißt auch Tausendschön oder Maßliebchen. Die Namensherkunft wird unterschiedlich gedeutet. Man kann die ausdauernden Pflanzen übrigens auch essen. Ich werde es demnächst mal im Salat probieren…

schwarze Silhouette einer Pflanze

Der Schatten des Gärtnerschrecks

Ich mag die Dämmerung. Wenn sich langsam die Dunkelheit zwischen die Häuser drängt, werfen die Lichter der Stadt oft bizarre Schatten an meine Fensterscheiben. Die schwarzen Silhouetten der Pflanzen auf den Fenterbrettern wirken geheimnisvoll und fremd. Reduziert auf ihre Formen und Linien kommen ihr Charakter und ihre Wuchsform deutlich zum Vorsschein…