Nichts ist schöner

Nichts ist schöner für mich als der Herbst. Das leuchtende Bunt, der Geruch, das Rascheln des Laubs. Mögt Ihr das auch, so durch die Haufen von Blättern zu toben? Kastanien zu sammeln? Oder den fleißigen Eichhörnchen zuzusehen, wie sie hin und her flitzen, um ihre Vorräte anzulegen?…

Und weil das so ist, bin ich statt digital momentan am liebsten nur noch im Wald unterwegs. Ich möchte das einfach jede Minute genießen, analog. Es mit allen Sinnen erleben. Wenn die Sonne die gelben und orangen Blätter zum Leuchten bringt, geht mir mein Herz auf. Bestes Mittel gegen den Alltagsblues. Glückshormone pur! Nur nach wenigen Minuten fällt alles Negative ab.

Und das Schöne ist: Wenn ich dann nach Hause gehe, bleibt das Leuchten einfach in meinen Augen und zaubert mir ein Lächeln in mein Gesicht. 🙂 Geht Euch das auch so?

Images and Text © Simone Foedrowitz (F O T O H A B I T A T E). All Rights Reserved.

25 Comments

  1. Oh ja, so geht mir das auch. 🙂🍁🍂🍃

    Gefällt 3 Personen

    1. Noch etwas Gemeinsames 🙂

      Gefällt 2 Personen

  2. Was für eine schöne Liebeserklärung an den Herbst. Und ob mir das genauso geht! Das Farbspiel und die Intensität der Farben genieße ich jedes Mal wieder in vollen Zügen, während der Laubteppich zu meinen Füßen jeden Tag zunimmt.

    Gefällt 4 Personen

    1. Danke Dir! Ja, Herbst macht Laune. Da wird man noch mal richtig Kind 🙂

      Gefällt 2 Personen

  3. Liebe Simone, ich wohne im Wald. Ich spüre Deine Gefühle täglich beim Blick aus dem Fenster und bei Spaziergängen mit dem Hund. Ich genieße, ich genieße aber auch Dein außergewöhnliches Foto.
    Viele Grüße und genieße noch ein paar Tage den Herbst bevor der Winter kommt
    Maren

    Gefällt 2 Personen

    1. Vielen Dank liebe Maren!! Das wünsche ich Dir auch! Bald ist das Laub ab …

      Gefällt 1 Person

  4. Sehr Schön Simone, zu genießen.

    Gefällt 1 Person

    1. Danke Edward!

      Gefällt mir

  5. Genauso geht es uns auch. Wir lieben den Herbst, allerdings mehr noch schneereiche Winter. Wir haben hier zwar wenig Wald dafür aber viel Meer. Wir lieben es am rauen Meer im Herbst zu wandern. Das ist auch die Zeit, in der tausende der riesigen Kegelrobben hier ihre Jungen bekommen – und wenn Masterchen Geburtstag hat.
    Sehr schöne Komposition des Fotos mit den bunen Blättern vor Grau.
    Alles Gute
    The Fab Four of Cley
    🙂 🙂 🙂 🙂

    Gefällt 1 Person

    1. Ja, so richtige Jahreszeiten wie der Winter mit dick Schnee … da hat jede ihren Charme! Gibt es bei uns in Norddeutschland in dieser ausgeprägten Form aber immer seltener. Meist geht es ja von Schmuddel-Winter gleich mit Temperaturanstieg zack in den Sommer über. Auf den Herbst ist aber immer Verlass 😉 Da liegt im übrigen auch mein Geburtstag. Vielleicht rührt daher diese große Liebe …
      Viel Spaß am Meer! Gibt in dieser Zeit ganz herrliche Fotomotive, war da schon häufiger auf dem Darß. LG Simone

      Gefällt 1 Person

    2. Liebe Simone,
      einen richtigen Winter gibt es hier auch nicht. Schnee ist selten. Wir fahren dann gen Norden nach Norwegen z.B. Über Masterchens Geburtstag Ende November fahren wir oft in Cairn Gorms, das schneesicherste Gebiet auf der Insel.
      Dina ist gerade very busy für Zeitungen, Zeitschriften und Organisationen wie den National Trust die Kegelrobben mit ihren Neugeborenen, die wie Plüschtiere aussehen, zu fotogafieren. Sie liegen gerade zu an unserem Strand, etwas über 4000 Tiere.
      Liebe Grüße
      The Fab Four of Cley
      🙂 🙂 🙂 🙂

      Gefällt 1 Person

    3. Hört sich nach viel Arbeit und Spaß an!! Die kleinen Robben sind aber auch echt knuffig!

      Gefällt 1 Person

    4. Jeder liebt sie ❤

      Gefällt 1 Person

  6. Ja, das tut es. 🙂 Schön beschrieben hast Du den Herbstzauber.

    Gefällt 1 Person

    1. Danke Dir! Freut mich! Hoffentlich hält das Bunt noch ein wenig an …

      Gefällt 2 Personen

  7. I so enjoyed your embrace of autumn, Simone. I find a similar relaxation and peace whenever I am outdoors in nature, it has the effect of making everything okay again. Cheers to you and autumn and nature.

    Gefällt 1 Person

    1. Thank you, Jet and have a nice time too!

      Gefällt 1 Person

  8. Ja, geht mir genauso! Der Herbst ist meine liebste Jahreszeit. Die bunten Blätter bringen Magie ins Leben. Solange kein Dauernieselgrau herrscht … Das Foto ist klasse!

    Gefällt 1 Person

  9. Dankeschön! 😊

    Gefällt mir

  10. This is really, really lovely, Simone – both the photo and your words. Thank you.

    Gefällt 1 Person

  11. Der Herbst ist meine liebste Jahreszeit, auch wenn die anderen knapp dahinterkommen. Die Farben jetzt sind einfach nur traumhaft schön. Da möchte man wirklich jeden Moment festhalten 🙂 Dein Bild zeigt sehr schön diese tollen Farbkompositionen. Heute war es wieder schön lichtdurchflutet. Hach 🙂 LG von weiter nordöstlich
    Almuth

    Gefällt 1 Person

    1. Das heißt es genießen! Bald sind die Blätter alle ab! Grüße zurück aus weiter südwestlich 😁

      Gefällt 1 Person

  12. Das Schöne an diesem Herbst ist ja auch die Besonderheit, dass bis zum vollen Herbst noch so viele Blätter an den Bäumen hängen geblieben sind, dass dieses Jahr die volle bunte Leuchtkraft einen durch und durch erleuchtet. Für die Bäume war es ein gutes Jahr und für uns dadurch ein sehr schöner leuchtender Herbst 🙂 Ja, ich kann Deine Empfindungen sehr gut nachvollziehen! Ich muss auch sehr oft stehen bleiben und diese fantastischen Eindrücke auf mich voll und ganz wirken lassen.
    Dir noch eine wunderschöne Herbstzeit! 🙂 glg

    Gefällt 1 Person

    1. Ja, da stimme ich Dir zu! Dieses Jahr ist üppiges Leuchten angesagt. Einfach fantastisch!
      Dankeschön für Deinen lieben Kommentar und dass Du Zeit gefunden hast, mal vorbei zu schauen! 😊
      Dir und Deinen auch noch eine tolle Zeit und bleibt gesund! LG Simone

      Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.