Nur der Wind – Only the wind

Ich hatte mich auf das kurze gelbe Gras gesetzt, das sich zwischen den grauen Steinen sein Terrain erobert hatte. Vor mir markierte ein kleiner Steinhaufen einen der namenlosen Gipfel der Livingstone Mountains. Weiter wollte ich die Verlängerung des Key Summit Tracks nicht gehen. Alles, was ich brauchte war auf diesen 1.086 m Höhenglück. Ungeteilt genoss ich den grandiosen Blick auf das Greenstone Valley mit dem tiefblauen Lake McKeller. Bis auf einen leichten Wind, der mir kühl in den Nacken blies, war es vollkommen still…